Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Der DRK-Ortsverein Nortorf e.V.

stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Eine Leiterin/einen Leiter (m/w/d)

für seine Kindertagesstätte ein. 

Unsere schön gelegene KiTa am Nortorfer Stadtpark betreut z. Zt. ca. 110 Kinder in vier Elementar- und zwei Krippengruppen. Unser Team besteht aus sechzehn pädagogischen Fachkräften, einer Verwaltungskraft und einer Hauswirtschaftskraft. Die Pflege unseres Außengeländes sowie kleinere Reparaturen übernimmt unser Hausmeister. Die tägliche Reinigung ist extern vergeben. 

Wir bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.
  • Eine wöchentliche Arbeitszeit von 34 Stunden.
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Ein pädagogisch fundiertes Konzept, kulturelle Vielfalt und ein motiviertes Team
  • Fortbildungen und Supervision
  • Viel Raum für Mitbestimmung sowie persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Freistellung von der Gruppenarbeit

Was Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Diplom-Sozialpädagogin/ -Sozialpädagoge, Dipl.-Pädagogin /-Pädagoge oder Master/Bachelor of Arts Soziale Arbeit bzw. Kindheitspädagogik oder vergleichbare Qualifikation inkl. Staatlicher Anerkennung, alternativ eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Staatlich anerkannte/r Erzieherin/ Erzieher mit entsprechender Berufserfahrung
  • Der Abschluss einer berufsspezifischen Fachwirtausbildung (z. B. Kita-Fachwirt/-in, Sozialfachwirt/-in) ist wünschenswert
  • Idealerweise erste Erfahrungen als Leitungskraft oder stellvertretende Leitungskraft
  • Fundierte Erfahrungen im Arbeitsfeld Kita bzw. in der Zusammenarbeit mit Eltern, Kindern und Familien
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit innerhalb des Kitateams
  • Professionelle Kommunikationskompetenzen
  • Offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit dem Team, den Kindern und ihren Familien
  • Verwaltungskenntnisse / Sicherer Umgang mit PC-Standard-Software (Word, Excel, Outlook)

Hohes Maß an sozialer Kompetenz, Koordinationsfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
Wirtschaftliches Handeln und eine zielführende, ergebnisorientierte Arbeitsorganisation

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • Organisation des Dienstbetriebes (u. a. Aufsicht und Haftung, Dienstbesprechungen, Materialbewirtschaftung, Personalauswahl)
  • Führung der Mitarbeitenden (u. a. Dienst- und Fachaufsicht, Erstellung des Dienstplans, Förder- und Beratungsgespräche, Fortbildungsplanung, Erstellung von Beurteilungen)
  • Pädagogische Betreuung der Kinder und Elternarbeit (u. a. Elternbeirat, Elternabende, Elterngespräche, Workshops)
  • Qualitätsmanagement (u. a. Konzeptionsentwicklung, Leistungsprofil, Weiterqualifizierung, Öffentlichkeitsarbeit)
  • Verwaltungsaufgaben (u. a. Budgetverwaltung, Personalverwaltung, Schriftverkehr, Ressourcenverwaltung,
  • Anmeldegespräche und
  • Aufnahmeverfahren, Gruppeneinteilung)
  • Teilnahme an Arbeitskreisen, Leitungssitzungen sowie Mitgliedschaft im Beirat 

Machen Sie sich ein Bild von unserem Kindergarten!

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen erhalten Sie Mo. 8.00 – 16.30 h und Di. – Fr. von 8.00 – 13.00 h unter der
Telefonnummer: 04392-6660,  Herr Torben Dannath

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns, Sie schon bald persönlich kennenzulernen! Richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an folgende Adresse:

DRK-Kindergarten
Deutsches Rotes Kreuz, Ortsverein Nortorf e.V.
Geschäftsstelle Niedernstr. 6
24589 Nortorf
www.drk-kita-nortorf.de

EMail: info@drk-nortorf.de

eine/n Erzieher/in (m/w/d) für den Gruppendienst als Krankheitsvertretung

für seine Kindertagesstätte ein.

Unsere schön gelegene KiTa am Nortorfer Stadtpark betreut z. Zt. Kinder in drei Vormittags-, einer Ganztags- und zwei Krippengruppen. Unser Team besteht aus sechzehn pädagogischen Fachkräften, einer Hauswirtschafts- und einer Verwaltungskraft. Die Pflege unseres Außengeländes sowie kleinere Reparaturen übernimmt unser Hausmeister. Die tägliche Reinigung ist extern vergeben.

Wir bieten:

  • Eine wöchentliche Arbeitszeit von 35 Stunden.
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD SuE
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Ein pädagogisch fundiertes Konzept, kulturelle Vielfalt und ein motiviertes Team
  • Viel Raum für Mitbestimmung sowie persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung zugunsten einer Zusatzrente
  • Eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist möglich

Was Sie mitbringen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum staatlich anerkannten Erzieher/in und haben idealerweise ein Zertifikat über Sprachförderung
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren sind wünschenswert
  • Zuverlässigkeit, Empathie und Einfühlungsvermögen
  • Sie zeichnen sich durch Ihre ausgeprägte Eigenmotivation und Belastbarkeit aus
  • Sie sind flexibel, hilfsbereit und ein echter Teamplayer
  • Freude an der Arbeit mit Kinder und Liebe zum Beruf
  • Nachweisbar bestehende Masernimmunität oder Masernschutzimpfung gem. § 20 (8-13) IfSG

eine/n Sozialpädagogische Assistentin / Assistenten unbefristet in Voll- oder Teilzeit (m/w/d) 

für seine Kindertagesstätte ein.

Unsere schön gelegene KiTa am Nortorfer Stadtpark betreut z. Zt. Kinder in drei Vormittags-, einer Ganztags- und zwei Krippengruppen. Unser Team besteht aus sechzehn pädagogischen Fachkräften, einer Hauswirtschafts- und einer Verwaltungskraft. Die Pflege unseres Außengeländes sowie kleinere Reparaturen übernimmt unser Hausmeister. Die tägliche Reinigung ist extern vergeben.

Wir bieten:

  • Eine wöchentliche Arbeitszeit von max. 39 Stunden / Teilzeit ist möglich.
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD SuE
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Ein pädagogisch fundiertes Konzept, kulturelle Vielfalt und ein motiviertes Team
  • Viel Raum für Mitbestimmung sowie persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung zugunsten einer Zusatzrente
  •  
  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum staatlich anerkannten sozialpädagogischen Assistentin/Assistenten.
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren sind wünschenswert
  • Zuverlässigkeit, Empathie und Einfühlungsvermögen
  • Sie zeichnen sich durch Ihre ausgeprägte Eigenmotivation und Belastbarkeit aus
  • Sie sind flexibel, hilfsbereit und ein echter Teamplayer
  • Freude an der Arbeit mit Kinder und Liebe zum Beruf
  • Nachweisbar bestehende Masernimmunität oder Masernschutzimpfung gem. § 20 (8-13) IfSG

Machen Sie sich ein Bild von unserem Kindergarten !

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen erhalten Sie Mo.Di.Mi.,Do.und Fr. 8.00 – 14.00 h unter der Telefonnummer: 04392-6660, Herr Dannath

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns, Sie schon bald persönlich kennenzulernen!
Richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an folgende Adresse oder per Mail an: kindergarten@drk-nortorf.de

DRK-Kindergarten
Deutsches Rotes Kreuz, Ortsverein Nortorf e.V.
Friedrich-Hebbel-Str. 37
24589 Nortorf